Maßnahmenbeschreibung
Die Internetseite der scandtrack touristik GmbH wird durch die Maßnahme Beschäftigung eines Innovationsassistenten im Land Brandenburg im Zeitraum 07.01.2019-06.01.2020 durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Ziel dieser Maßnahme ist die Nutzung von innovativen Analysemethoden durch den Assistenten um das Nutzungsverhalten von Kunden und Interessenten auf der bestehenden Internetseite zu analysieren und daraus Verbesserungen für unsere Kunden abzuleiten.
Zugleich sollen neue/ innovative Wege erarbeitet werden, um die Kunden der scandtrack touristik GmbH zu erreichen und den geänderten Bedürfnissen der neuesten Erwachsenengeneration (16-24jährige) gerecht zu werden.
Es soll untersucht werden welche Impulse die Kunden der Altersgruppe 16-24Jahre benötigen, um sich für ökologischen und nachhaltigen Tourismus begeistern zu können.
Im Rahmen der Durchführung dieser Maßnahme wurde die Internetseite der scandtrack touristik GmbH mit Hilfe des Innovationsassistenten optimiert. Es wurde und wird die Präsenz auf den viel genutzten Medien Instagram, Facebook und YouTube wesentlich intensiviert und den Interessen der oben benannten Zielgruppe angepasst. Besonderen Schwerpunkt wird dabei auf das Thema Schutz und Erhalt der Natur, sparsamer Umgang mit den Ressourcen und Nachhaltigkeit im Tourismus gelegt.

www.esf.brandenburg.de

www.ec.europa.eu



Information

Wir beraten Sie gern

Mo. bis Fr.
08.00 bis 18.00 Uhr

03303 / 29 73 111

(Deutsches Festnetz)

info@scandtrack.de

scandtrack touristik GmbH Sperberstrasse 25 16556 Hohen Neuendorf Brandenburg Germany

Reiseberichte

Die neuesten 3 von 497

Karibik in

Eine Woche lang offline bleiben und einfach mal die... › weiterlesen

Die regnerische

Unsere Vorstellung von Schweden war ganz klar:Ruhe, Natur... › weiterlesen

Alleine auf der

Sturmgepeitscht die Wellen am See. Ich frage mich... › weiterlesen

Outdoor-Tipp#140

Lärmgesichertes Proviantnest: Für den Fall, dass Du in einer Bärenregion campst und keine Bäume in der Umgebung sind, solltest Du ein lärmgesichertes › weiterlesen...

Kategorie

Wichtig