Hej! 

Unsere nachfolgend festgelegten Verhaltensregeln und Hygienemaßnahmen basieren auf den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts, der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und dem schwedischen Gesundheitsamt (Folkhälsomyndigheten).

Für die Saison 2021 werden wir unser Hygienekonzept laufend den neuesten Erkenntnissen entsprechend anpassen.

Wir gehen davon aus, dass dir deine Gesundheit genauso am Herzen liegt wie uns! Bitte unterstütz uns daher und halte die Verhaltensregeln sowie die Vorgaben vor Ort zur Eindämmung von Covid-19 konsequent ein. So schützt du dich selbst und andere.

1. Anweisungen
  • Den Anweisungen des scandtrack Teams sowie den Ausschilderungen und Markierungen ist unbedingt Folge zu leisten.
  • Nur offensichtlich gesunde Gäste dürfen die Reise antreten. Auch bei leichten Symptomen (Schnupfen, Halsschmerzen, Erkältungserscheinungen im Allgemeinen, auch ohne Fieber) darfst du NICHT an der Reise teilnehmen! Die einzige Ausnahme: Du hast ein gültiges Arztattest, dass es sich bei deiner Erkrankung nicht um Covid-19 handelt.  
2. Abstandsregeln
  • Bittet halte immer und überall den Mindestabstand von 1,50m ein und beachte die Markierungen und Wegweiser im Outdoorcamp. Bitte achte besonders bei der Ausrüstungsübergabe auf den Mindestabstand und halte Abstand zu anderen Gruppen. 
3. Händewaschen und Händedesinfektion
  • Bitte wasch dir regelmäßig und sehr gründlich für mind. 20-30 Sek. deine Hände. 
  • Im Outdoorcamp Emån steht bei Bedarf Desinfektionsmittel bereit, um die Hände zu desinfizieren.
4. Mund-Nasen-Bedeckung und Hust-Nies-Etikette
  • Das Tragen von Mundschutz ist in Schweden nicht verpflichtend, wir empfehlen diesen jedoch zum eigenen Schutz zu tragen, wenn der Mindestabstand zu fremden Personen nicht eingehalten werden kann. Bitte bring dir dafür ausreichend Mund-Nasen-Bedeckungen mit.
  • Beachte unbedingt die Hust- und Niesetikette (nur in Armbeuge oder Einwegtaschentuch husten oder niesen, anschließend gründlich Hände waschen)
5. Transfer
  • Der Transfer mit den Minibussen findet soweit möglich nur mit geschlossenen Gruppen statt. Das Tragen des Mundschutzes während der Fahrt ist freiwillig. Auf Wunsch trägt der Fahrer gerne auch einen Mundschutz. 
  • Gurte und Griffe in den Autos werden nach jeder Fahrt desinfiziert. Gerne steht auch Desinfektionsmittel zum Reinigen der Hände in den Autos bereit.
6. Ausrüstung
  • Die einzelnen Ausrüstungsbestandteile werden nicht direkt an den nächsten Gast weitergegeben oder ggf. vorab gereinigt.
7. Sanitäre Anlagen
  • Die sanitären Anlagen im Outdoorcamp werden täglich desinfiziert.

 

Herzlichen Dank für Dein Verständnis, Deine Unterstützung und Mitwirkung! Wir wünschen Dir eine erholsame Reise.
Deine scandys

Stand: 01.11.2020

Information

Wir beraten Sie gern

Mo. bis Fr.
08.00 bis 16.00 Uhr

03303 / 29 73 111

(Deutsches Festnetz)

info@scandtrack.de

scandtrack touristik GmbH Sperberstrasse 25 16556 Hohen Neuendorf Brandenburg Germany

Reiseberichte

Die neuesten 3 von 544

Abenteuer mit

Hallo zusammen,wir durften dieses Jahr mit Freunden und... › weiterlesen

Kulinarische

Kulinarische Hochgenüsse im schwedischen Wildlife –... › weiterlesen

Kaffeefahrt Foxen

Ahoi und Hallo, ihr Kanu-fahrenden Abenteurer!Wir hatten... › weiterlesen

Outdoor-Tipp#92

keine Regenschauer bei Gewitter: Die Gefahr eines direkten Blitzschlags wird durch herausragende Gegenstände wie Sonnen- und Regenschirme vergrößert. Du › weiterlesen...

Kategorie

Wichtig